Bio Emmer gemahlen

500 g, 1 kg, 2,5 kg und 5 kg Bio Emmer-Vollkornmehl (Zweikorn) ist eiweiß- und mineralstoffreicher als Weizen.

DE-ÖKO-060 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Mehr Infos

2,40 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten; Lieferzeit: 1-3 Tage

0,48 € pro 100 g

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Urgetreide Emmer

Bio Emmer ist reich an Vitamin B und E. Zudem beinhaltet es besonders viel Magnesium und Zink. Wie das Einkorn ist auch sein Geschmack nussig. Er eignet es sich zum Backen von Brot und Kuchen.

Emmer - das vergessene Getreide

Emmer und Einkorn sind die ersten Getreidesorten, die der Mensch kannte. In der Steinzeit wurden diese kultiviert und gelangten von ihrem Ursprungsort, dem Vorderen Orient, über Nordafrika und den Balkan nach Europa. Ab dem Mittelalter wurden diese Urgetreide-Sorten von Dinkel und Weizen abgelöst. Erst seit wenigen Jahrzehnten wurden Emmer, Einkorn und auch Kamut für den ökologischen Landbau wiederentdeckt. Einkorn und Emmer sind somit die Vorfahren des Weizens, jedoch gehören sie (wie der Dinkel) zu den Spelzgetreiden. Eine Schutzschicht (der Spelz) umgibt das Getreidekorn, diese muss mit einem extra Arbeitsschritt entfernt werden, was den Emmer wenig interessant für Industriemühlen macht.

Schon einmal Kekse mit Emmer-Mehl gebacken? Auf unserem Blog finden Sie zum Beispiel ein Rezept für einfache Plätzchen, einen Espresso-Haselnuss-Gugelhupf und österlichen Hefeteig in Form von Hasen.

Nährwerttabelle
100 g enthalten durchschnittlich:
Energie 330 kcal/1398 kJ
Fett 1,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 59,8 g
davon Zucker 1,6 g
Ballaststoffe 7,7 g
Eiweiß 15,9 g
Salz 0,01 g

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Bio Emmer gemahlen

Bio Emmer gemahlen

500 g, 1 kg, 2,5 kg und 5 kg Bio Emmer-Vollkornmehl (Zweikorn) ist eiweiß- und mineralstoffreicher als Weizen.

DE-ÖKO-060 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...