Kürbiskerne

search
2,90 €
1,16 € / 100g
Bruttopreis

Kürbiskerne sind in der Küche flexibel einsetzbar: Sie passen zu süßen wie zu herzhaften Gerichten. Im Müsli, selbstgemachten Müsliriegeln oder einfach nur so als gesunder Snack. Kürbiskerne kann man auch gut zum Brotbacken verwenden.

Gewicht
Menge

Kürbiskerne

Die getrockneten Samen des Kürbis’ sind reich an Antioxidantien, Nährstoffen und ungesättigten Fettsäuren. Ein besonders hoher Anteil an Magnesium macht aus den kleinen grünen Kernen ein regionales Superfood. Zudem besitzen Kürbiskerne besonders viel Biotin, Vitamin B1 und E.

Kürbiskern-Sorten

Zu den gängigen Sorten gehören Snow White, Shine Skin und GWS. Shine Skin-Kürbiskerne werden gerne vom Bäcker genutzt da diese von Natur aus relativ hell sind und erst beim Backen nachdunkeln. GWS (grown without shell) sind Kürbiskerne ohne Schale, die eine satte dunkelgrüne Farbe haben. Die bei uns erhältlichen Kerne gehören zu letzter Sorte.

Verwendung

Kürbiskerne sind in der Küche flexibel einsetzbar: Sie passen zu süßen wie zu herzhaften Gerichten. Im Müsli, selbstgemachten Müsliriegeln oder einfach nur so als gesunder Snack.

Kürbiskerne kann man auch gut zum Brotbacken verwenden. Durch vorheriges Anrösten entwickeln die Kerne einen besonders intensiven Geschmack. Auch als Brüh- oder Quellstück können diese Ölsaaten verwendet werden. Dafür einfach die Kürbiskerne mit der ein- bis zweifachen Menge an Wasser quellen lassen.

Rezepte

selbstgemachte Müsliriegel mit Kürbiskernen, 5-Korn-Flocken und Quinoa

Kürbiskerne als Topping auf dem Herbstbrot (Bio Brotbackmischung)

KH10035.1
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare